© Triumph Stag Club Deutschland | Impressum

Herzlich

Willkommen

Der Triumph Stag Club Deutschland

stellt sich vor

Der Triumph Stag Club Deutschland wurde im Rahmen des 1. Triumph STAG Treffens am 30./31. August 1980 in Hannover gegründet. Damals nahmen 11 Fahrzeuge teil. Aus dem 2. Treffen im Mai 1981 in Köln wurde durch die Teilnahme von 74 ausländischen und 32 deutschen STAGs unversehens das 1. Europa-Treffen. Seitdem findet traditionell alle zwei Jahre im Mai das European Stag Meeting (ESM) in einen der europäischen Ländern statt. Außerdem treffen sich regional jeweils im Herbst die Mitglieder des TSCDs an ständig wechselnden Orten. In unserem Club sind derzeit über 180 STAG-Besitzer Mitglied. Wir schätzen die Gesamtzahl der STAGs in Deutschland auf ca. 200 Fahrzeuge. Unser Club ist kein Verein im eigentlichen Sinne, deshalb besteht auch keine Satzung. Wir stellen vielmehr eine locker organisierte Interessengemeinschaft dar, die außer den beiden jährlichen Treffen regionale Veranstaltungen durchführt, den persönlichen Kontakt unter den Mitgliedern pflegt und einmal im Jahr eine Mitgliederversammlung einberuft.

Wikispace TSCD

Wie kommt man ins Wiki? Die Nutzung von TSCD-Wiki ist nur als Mitglied des TSCD möglich Werde Mitglied bei http://www.wikispaces.com/ . Einen Username und Passwort wählen, die E-Mail-Adresse eintragen unter der man Nachrichten und Bestätigungen aus den Wiki bekommen möchte.

Weiter mit „Erste Schritte“

Angaben bestätigen bzw. korrigieren wenn Username vergeben ist oder das Passwort falsch ist. Du richtest kein neues Wiki ein. Wikispace schickt Dir einen Bestätigungs-E-Mail an die angegeben E-Mail-Adresse. Dort den Link zur Bestätigung der E-Mail anklicken. Damit bis Du Mitglied der Wikispace Plattform. Schicke mir die E-Mail oder deinen User weiter, an jolentz@t-online.de, dann lade ich dich in unsere geschlossenes TSCDWiki ein. Die Einladung wird in deiner Wikispace Startseite (eine EMail kommt auch) angezeigt und du musst Sie nur noch annehmen und los geht es.
Wikispace Wikispace
© Triumph Stag Club Deutschland | Impressum

Herzlich

Willkommen

Der Triumph Stag Club

Deutschland

stellt sich vor

Der Triumph Stag Club Deutschland wurde im Rahmen des 1. Triumph STAG Treffens am 30./31. August 1980 in Hannover gegründet. Damals nahmen 11 Fahrzeuge teil. Aus dem 2. Treffen im Mai 1981 in Köln wurde durch die Teilnahme von 74 ausländischen und 32 deutschen STAGs unversehens das 1. Europa- Treffen. Seitdem findet traditionell alle zwei Jahre im Mai das European Stag Meeting (ESM) in einen der europäischen Ländern statt. Außerdem treffen sich regional jeweils im Herbst die Mitglieder des TSCDs an ständig wechselnden Orten. In unserem Club sind derzeit über 180 STAG- Besitzer Mitglied. Wir schätzen die Gesamtzahl der STAGs in Deutschland auf ca. 200 Fahrzeuge. Unser Club ist kein Verein im eigentlichen Sinne, deshalb besteht auch keine Satzung. Wir stellen vielmehr eine locker organisierte Interessengemeinschaft dar, die außer den beiden jährlichen Treffen regionale Veranstaltungen durchführt, den persönlichen Kontakt unter den Mitgliedern pflegt und einmal im Jahr eine Mitgliederversammlung einberuft.

Wikispace TSCD

Wie kommt man ins Wiki? Die Nutzung von TSCD-Wiki ist nur als Mitglied des TSCD möglich Werde Mitglied bei http://www.wikispaces.com/ . Einen Username und Passwort wählen, die E- Mail-Adresse eintragen unter der man Nachrichten und Bestätigungen aus den Wiki bekommen möchte.

Weiter mit „Erste Schritte“

Angaben bestätigen bzw. korrigieren wenn Username vergeben ist oder das Passwort falsch ist. Du richtest kein neues Wiki ein. Wikispace schickt Dir einen Bestätigungs-E-Mail an die angegeben E-Mail-Adresse. Dort den Link zur Bestätigung der E-Mail anklicken. Damit bis Du Mitglied der Wikispace Plattform. Schicke mir die E-Mail oder deinen User weiter, an jolentz@t-online.de, dann lade ich dich in unsere geschlossenes TSCDWiki ein. Die Einladung wird in deiner Wikispace Startseite (eine EMail kommt auch) angezeigt und du musst Sie nur noch annehmen und los geht es.
Wikispace Wikispace